events

Homosexualität und Islam

Mina Ahadi spricht über Erfahrungen im Iran
Am Donnerstag, 23. Januar, ist Mina Ahadi ab 18 Uhr im Hörsaal 3 der Universität Trier zu Gast.
Dort wird sie dem Publikum von ihren ganz persönlichen Erfahrungen in ihrer Heimat im Iran berichtet. Ahadi war aktiv in der linken Opposition gegen den Schah. Als die Revolution im Iran scheiterte, organisierte sie Protestaktionen. 2007 wurde Mina Ahadi zur Säkularistin des Jahres in England gewählt und in 2008 erhielt sie den Medienpreis in Wien für ihr Buch “Ich habe abgeschworen”.

weiterlesen