Home News

Zentralrat der Ex-Muslime fordert Rücktritt von Özoguz

Bereits wegen ihrer Haltung zur „Kinderehe“ forderte der Zentralrat der Ex-Muslime den Rücktritt von Integrationsministerin Aydan Özoguz.
Aydan Özoguz
Wie mag es erst nach den gestrigen Äußerungen von Özoguz zu dem Verbot der salafistischen „Lies!-Sekte“ bei den Ex-Muslimen aussehen? Viele der Mitglieder kommen aus islamischen Diktaturen, wie unter anderem die Vorsitzende Mina Ahadi. Sie wurde mit dem Tode bedroht, weil sie sich weigerte, das Kopftuch zu tragen. Ihr Mann wurde im Iran hingerichtet.

weiterlesen
Hat der Artikel Ihnen gefallen? Dann sagen Sie es weiter

Flucht vor Religion

Heldenmütige Atheisten unter uns
Rana AhmadEs sind viele, sicher Tausende. Wie viele genau? Niemand kann es sagen. Sie stehen nicht in den Schlagzeilen. Sie laufen weit unter dem Radar der Hilfsorganisationen: Flüchtlinge in den Unterkünften für vor Krieg Geflohene, die aber nicht (nur) vor Krieg geflohen sind, sondern vor einem blutrünstigen politischen Islam.

weiterlesen
Hat der Artikel Ihnen gefallen? Dann sagen Sie es weiter